vom Sternzeichen gebeutelt....
vom Sternzeichen gebeutelt....



vom Sternzeichen gebeutelt....

  Startseite
    gestrickt + gesponnen
    Haftungsausschluss/Disclaimer
  Archiv
  Abonnieren
 


http://myblog.de/widderlich

Gratis bloggen bei
myblog.de





abzugeben

gestern habe ich Unmengen Stickvorlagen + Kelimwolle bekommen, sowie einen Strickrahmen, was macht man damit, wenn man nicht stickt???

Falls sich ein Tauschinteressierter Mensch findet der mehr Bilder möchte - bitte PM per Ravelry - widderle
20.2.12 10:55


Werbung


was macht Frau wenn sie drei Singer Solo Strickmaschienen hat mit allem Tatütata aber keeine Anleitung fürs Rechts-Linkszubehör??? grmpfl.
28.8.11 12:18


Dear Mrs. Obama,

just my five cents - no matter what others say about that dress you were wearing at the Election - you looked fabulous in it.
I loved it!
By the way, congratulations for your brave husband.



P.S.

Jaa ich weiß die Bilder sind zu groß....
6.11.08 19:48


Hach so schnell gehts.....

Tja, manch einer denkt vielleicht ich blogge nicht mehr.Weit gefehlt, das Bedürfnis ist nur nicht so ausgeprägt wie sonst.Aber stricken und spinnen - immer !

Als da die letzten Monate so fertig wurden:

Fussel-Socken, auf der Maschine gestrickt,Konengarn mit Brazilia.
Hat was Sesamstraßiges,sehr kuschelig.



Dann: Gully-Wash Socken, aus einem ungeliebten Ebayschuß.Tragen sich aber gut und gingen flott. aber die unzähligen anderen Kleinprojekte erspare ich der Welt.Ich muß nicht jeden Popel zeigen.


Dann hatte ich da so ein Noro-Teil in Arbeit...Hudson.Aber irgendwie hatte ich trotz Schneiderausbildung keine Muße einen RV eizunähen,so wurde der weggelassen.Aus der allseits geliebten Kauni und verschiedensten grünen Mohair-Resten. Inclusive der von mir geliebten Kapuze (immer schön warmer Nacken!)
Dann schenkt mir die liebe Frau Wollschnegge mal Gedifra Fashion Trend Stripe und die traf sich mit einer Uralt-Verena.Gestrickt mit der Maschine - er paßt!


Dann hätre ich noch anzubieten: Joella, ein Berocco-Modell.Aus selbstgefärbtem Konengarn,auch dieser paßt,bloß bissi bunt an mir....



Juliet aus der Knitty, aus Online Ravenna in "letzter-Versuch-Lila"


Organic RibTunic, auch aus Wickelgarn in entzückend fröhlichem Braun-Schwarz. Der ging so flott (Kunststück - Nadelstärke 6....) daß ich ihn gerade noch mal in fröhlichem Schwarz in Ravenna mache.


Zu guter Letzt, das Älteste: Urnes.Aber Version 2, der erst war zu kurz,die Anleitung ist wirklich sehr kurz,es empfiehlt sich mindestens 10 cam länger,sonst ziehts im Kreuz oder man bückt sich halt nie.


Dann habe ich noch was in Arbeit, kann ich aber nicht zeigen, weil es ein verschwitzter Geburtstag und ein Verpsrechen ist.Da schäme ich mich auch ganz arg, echt!
So, nu ist gut für heute.
Der nächste Eintrag vor dem Schnee, versprochen!
8.9.08 15:06


2. Versuch

so - am Sonntag geht hier wohl nix,also nochmal.


Kaum sind paar Monate vergangen, schon ist was fertig......

Tja,momentan muß ich mir Strick und Spinnzeit oft stehlen;meistens bin ich von der Arbeit so müde, daß ich gerade mal was esse und dann vor dem Fernseher auf der Couch einschlafe.
Natürlich weich gebettet auf diversen Ufo`s.

Bei E-Bay habe ich mir so ein Grobstrickmaschinchen von Singer gekauft, eine Solo.Ohne viel Zubehör,aber was soll ich sagen - das Ding schnurrt und es eröffnen sich ungeahnte Möglichkeiten was größere Teile angeht..
So zum Beispiel diese kleine Würfeldeckchen, was über 2 Meter lang ist, damit die kalten Füße drunterpasssen.Das wäre dann die Sektion "Buntschafing die 2.", weil vorher sah das so aus:




.

Tja den netten V-Pulli aus Fitted Knits habe ich schon im April begonnen und im Juni/Juli fertiggemacht.Passen tut er gut und ich freunde mich immer mehr mit dem Rundstricken und von oben nach unten an.Irgendwann kommt der Punkt wo`s richtig flott geht, nur nicht bei glatt Rechts,stöhn....


.


Toe-Up House Socks - Link hab ich verbummelt.....Aber immerhin selbstgesponnen und gestrickt.Diverse simple Dinge wie Mini-Tychus für die Großnichte,Filztäschlein wo noch was drauf fehlt,und noch ne Filztasche aus einem Färbeunfall.
Sagte ich schon Grobstricker sind praktisch???






.


Ein Heidschnuckenfell wurde mit Boiliefarbe gelb gemacht, die Katzen mögen es, nur in der WaMa würde ich das nicht nochmal machen,irgendwie brauche ich keine Klamotten mit "additional added fur" für Wochen.


.


Tja Green Gables ist auch so ein Ding.Ein Tauschgeschäft mit einer lieben Freundin; kann jeder sagen was er will, irgendwie mag ich Glitzerwolle.
Jetzt naht das gute Stück der Fertigstellung und ich überlege ob ich ein passendes Jäckchen dazu mache da noch Garn über ist.Quasi ein Twin-Set für die Ü-30 Party inner Disco.
(Das mit der Disco ist ein Scherz!)


.

Ein Söcken mit einfachstem Muster, weil die Farbe allein ja schon wirkt.

.

Aus der Frühjahrsverena möchte ich den Argylepulli machen,aber Bild schenke ich mir vorerst, weil Schwarz ist ja ohne Vorderteil ungemein aufschlussreich.

Tja und Urnes habe ich nochmal angefangen; diesmal mit Strima die glatten Teile, die Vorderteile und Kapuze per Hand.Die erste was bissi kurz. Das kommt davon wenn Frau keine Maße VORHER liest....
Die erst habe ich verschenkt.

Und hier mal der Beweis das auch Katzen Wolle lieben, selbst wenn sie noch Schafduft hat.......
20.8.07 10:46


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung